Lernen: Einfach rechnen mit dem PC

„Einfach rechnen mit dem PC“ – diesen Ratgeber gab die Stiftung Warentest jetzt heraus. Er wendet sich vor allem an Senioren. Das Buch erklärt den Lesern, wie sie mit dem Excel-Programm von Microsoft die kleinen und großen Berechnungsaufgaben des Alltags perfekt in den Griff bekommen, ohne sich vorher lange mit Technik und Theorie beschäftigen zu müssen.

Der Ratgeber ist in sieben Kapitel unterteilt. Er beginnt mit einem Einführungsteil zur Benutzung des PCs, geht weiter mit Hinweisen zur Bedienung des Excel-Programms und der Bediensymbole.

Rechenbeispiele vom einfachen Addieren bis zur Zinsberechnung folgen als nächster Lernschritt. Tipps zur richtigen Formatierung und zu farbigen Ausdrucken runden die Übungen ab.

Im vorletzten Kapitel wird das neu erworbene Wissen am Beispiel eines persönlichen Haushaltsplaners gefestigt. Dass Excel auch Adressen- und Telefonverzeichnisse verwalten kann, zeigt das letzte Kapitel.

Das Buch „Einfach rechnen mit dem PC“ gibt es für 12,90 Euro im Buchhandel. Es ist der dritte Ratgeber aus der Reihe „PC-Schule für Senioren“ der Stiftung Warentest. Vorher erschienen sind: „Schritt für Schritt ins Internet“ und „Einfach schreiben mit dem PC“